HERZLICH WILLKOMMEN

DIESE WEBSITE VERSUCHT, DEN GROSSEN ERTRAG UND DEN SCHWEREN BEITRAG, DEN LEONARDO SCIASCIA DER WELTKULTUR GEGEBEN HAT, IHRER ART AUFMERKSAM ZU SEIN.
DIE JUGEND HAT SEHR MEAGERKENNTNISSE ÜBER SEINE KRITISCHE SMARTNESS, SEINE GEISTIGE FREIHEIT, MORALITÄT UND STIL. SEINE WERTE WAREN: GERECHTIGKEIT, WAHRHEIT, FREIHEIT, SCHÖNHEIT UND ERINNERUNG.

ÜBER DIE STIFTUNG

ÜBER 30 JAHRE UNSERE STIFTUNG FÖRDERTE, PRODUZIERTE UND FÖRDERTE ÜBEREINKOMMEN, RUNDE TABELLEN, AUSSTELLUNGEN, DURCHFÜHRUNGEN, FESTIVALS ÜBER SEINE OPER UND DIE PROBLEMATISCHEN THEMEN, DIE ER AUCH IMMER BEHOBEN HAT; SCIASCIA WAR HISTORISCH DER ERSTE SCHREIBER, DER DAS MAFIA-PHÄNOMEN IN NEUEN, SPALTEN UND NICHT-FICTION-BÜCHERN BETRACHTET.

DIE KUNSTGALERIE

THE FOUNDATION COLLECTS AND MAKES AVAILABLE ESPECIALLY FOR THE VISITORS: PAINTINGS, ILLUSTRATIONS, PORTRAITS ANS A PRECIOUS AND UNIQUE CORRESPONDENCE THAT LEONARDO SCIASCIA HAD WITH THE MAIN BRAINS OF ARTS, POLITICS AND LITERATURE OF HIS TIMES.
FROM ITALO CALVINO TO BORGES, FROM PASOLINI TO  MORAVIA, WITHOUT INTERNET, WITHOUT “TED” AND “ZOOM” THEY MOVED ARTS AND THINKING OF MODERN TIMES AND THEIR LEGACY OUGHT BE CONSIDERED IN THE TROUBLED YEARS WE ARE LIVING. 
GEMS OF THE ART GALLERY ARE DRAWINGS OF:
MARC CHAGALL,
ANTHONY VAN DYCK,
AUGUSTE RODIN,
EDMOND AMAN-JEAN,
THÉOPHILE ALEXANDRE STEINLEN,
FÉLIX VALLOTON,
EDGAR CHAHINE,
ANDERS ZORN,
HENRY DE GROUX,
MAXIMILIEN LUCE,
JOSEPH MARIA SUBIRACHS,
RENATO GUTTUSO,
FABRIZIO CLERICI,
PIERO GUCCIONE,
BRUNO CARUSO,
GAETANO TRANCHINO AND MANY OTHERS.
In den deutschen Sprachländern ist LEONARDO SCIASCIA mit den folgenden Arbeiten vertreten:
A ciascuno il suo, Walter-Verlag AG Olten, 1968.
Il mare color del vino, Erzählungen, 1975.
Todo modo, Benziger, 1977.
Il contesto. Una parodia, EinUllsteinBuch, 1979.
Todo modo, EinUllsteinBuch, 1979.
Il contesto, Podium, 1980.
Il consiglio d’Egitto, EinUllsteinBuch, 1982.
Il teatro della memoria / La sentenza memorabile, Benziger, 1984.
La strega e il capitano / I pugnalatori / Dalla parte degli infedeli, Benziger, 1986.
Il giorno della civetta, DTV, 1987.
L’affaire Moro, Athenäum, 1989.
Gli zii di Sicilia, DTV, 1989.
Porte aperte, DTV, 1989.
Porte aperte, DTV, 1991.
Il mare color del vino, Verlag Klaus Wagenbach, 1997.
A ciascuno il suo, Paul ZsolnayVerlag, 1998.
Il giorno della civetta, Süddeutsche Zeitung, 2006.
Il giorno della civetta, De Gruyter, 2010.
Il contesto, Wagenbach, 2010.

DIE BIBLIOTHEK

DIE BIBLIOTHEK ZÄHLT 27000 BÜCHER, DEWEY KLASSIFIZIERT UND FÜR BESUCHER UND FORSCHER GEÖFFNET. ES GIBT SNIPPETS VON ZEITUNGEN UND ZEITSCHRIFTEN IM ZUSAMMENHANG MIT DEN NON-FICTION-SCHRIFTEN VON LEONARDO.
RELEVANTE SPENDEN WURDEN VON “SELLERIO EDITORE”, “SALVATORE SCIASCIA EDITORE” UND “STAMPA ALTERNATIVA” ERHALTEN.
DIE BIBLIOTHEK DER STIFTUNG HAT STABILE KULTURELLE BEZIEHUNGEN ÜBER DEN GLOBUS MIT UNIVERSITÄTEN UND ÖFFENTLICHEN KÖRPERN. FORSCHER AUS ALLER WELT HABEN ZUSAMMENARBEITEN MIT UNSEREM INSTITUT.
Die Entsprechungen in unserer Sammlung sind die kritischen Zeugen und die wertvollsten Quellen der Beziehungen, die LEONARDO SCIASCIA mit den wichtigsten Persönlichkeiten seiner Zeit verwoben hat: ITALO CALVINO, SALVATORE QUASIMIOLO POLIMINO, PALIMINO POLIMINO , VINCENZO CONSOLO, JORDI PUJOL, MANUEL PUIG, GESUALDO BUFALINO, INDRO MONTANELLI, GIORGIO NAPOLITANO, ALBERTO MORAVIA UND so weiter.

VERGANGENHEIT GEGENWART ZUKUNFT

UNSERE MASSNAHMEN UND INITIATIVEN KÖNNEN DEN CHASMUS SEINES VERLUSTES NICHT FÜLLEN. JETZT ERLEBEN WIR EINEN VERFALL IN DER GESELLSCHAFT.
Ein Prozess der Degradation, der manchmal unwiderruflich erscheint, so dass es für unsere Stiftung obligatorisch ist, seine Lehren, sein unveräußerliches Vermächtnis von erbarmungsloser kritischer Einstellung und menschlichem Mitgefühl, sein geisteskrankes Verhalten zu bewahren.
UNSERE LEISTUNGEN FOLGEN SEINEN GEWINDEN UND DURCH EREIGNISSE UND VERÖFFENTLICHUNGSAKTIVITÄTEN, AUF DIE WIR IDEEN, WÖRTER UND BILDER ERHALTEN, AUF DIE WIR STOLZ SIND, UND ALLES, WAS ES DEM ERBE ERFOLGT, DAS LEONARDO SCIASCIA DIESER STIFTUNG, DEN BESUCHERN UND DEN BESUCHERN.
DIE STIFTUNG IST GEÖFFNET, UM PARTNERSCHAFTEN UND ZUSAMMENARBEITEN AUF DEN BEREICHEN LITERATUR, KUNST UND KULTUR ZU BERÜCKSICHTIGEN, DIE TEIL INTERNATIONALER PROGRAMME UND INITIATIVEN SIND.
HAUPTKONTAKT: FONDAZIONELEONARDOSCIASCIA [AT] GMAIL.COM

Aktivitäten

SCIASCIA tage

BILDUNGSTREFFEN FÜR DIE JUGEND

Condividi